Menu schließen



  Depressionen
                                            - was sind Depressionen und was kann man dagegen tun?

Psychotherapeuten finden

Wenn Sie auf der Suche nach einem geeignetem Psychotherapeuten sind, kann Ihnen vielleicht unsere (leider nicht vollständige) Liste von kassenzugelassenen Psychotherapeuten weiterhelfen.

Psychotherapeuten nach Postleitzahlen geordnet

PLZ 0
Psychotherapeuten in Dresden, Zittau, Görlitz, Halle, Plauen, Leipzig, Jena, Gera, Chemnitz

PLZ 1
Psychotherapeuten in Berlin, Potsdam, Rostock, Schwerin, Brandenburg

PLZ 2
Psychotherapeuten in Hamburg, Lübeck, Kiel, Oldenburg, Emden, Bremerhaven, Bremen, Celle

PLZ 3
Psychotherapeuten in Hannover, Hameln, Peine, Herford, Detmold, Minden, Paderborn, Bielefeld, Kassel, Marburg, Wetzlar, Fulda, Görringen, Braunschweig, Wolfburg usw.

PLZ 4
Psychotherapeuten in Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss, Wuppertal, Remscheid, Bochum, Essen, Gelsenkirchen, Duisburg usw.


PLZ 5
Psychotherapeuten in Köln, Bonn, Trier, Mainz, Koblenz, Hamm, Lippstadt usw.

PLZ 6
Psychotherapeuten in Frankfurt, Offenbach, Darmstadt, Wiesbaden, Saarbrücken, Ludwigshafen, Speyer usw.

PLZ 7
Psychotherapeuten in Stuttgart, Tübingen, Heilbronn, Pforzheim, Karlsruhe usw.


PLZ 8
Psychotherapeuten in München, Landshut, Ingolstadt, Augsburg, Ulm usw.

PLZ 9
Psychotherapeuten in Bayreuth, Nürnberg, Regensburg, Bamberg, Würzburg, Schweinfurt

 

 

 



 

 

 



Vielleicht interessiert Sie auch Folgendes

Eine Depression bei Kindern und Jugendlichen entsteht aus den gleichen Gründen wie bei Erwachsenen. Die Depression bei Kindern entsteht aus einer langen Geschichte von bio-psycho-sozialen Geschichten und aktuellen Auslösern.
Lesen Sie mehr zum Thema...
Daß eine Depression bei Frauen wesentlich häufiger auftreten kann als bei Männern, ist seit längerem bekannt. Tatsächlich tritt bei doppelt so vielen Frauen eine Depression auf als bei Männern. Von vier Frauen erlebt eine in ihrem Leben eine Depression, ...
Lesen Sie mehr zum Thema...
Ein Selbstmordversuch ist immer das Resultat einer ausweglosen Situation. Wenn das Leben sinnlos ist und das Leid zu groß, dann kann der Freitod das einzig verfolgungswürdige Ziel sein. Manchmal kann ein Selbstmordversuch auch ein letzter Hilferuf sein, der auf die ausweglose Situation hinweisen soll.
Lesen Sie mehr zum Thema...